Ratgeber

Welche mobile Klimaanlage kaufen?

Es ist Sommer, warm und Sie müssen in einem Raum ohne Klimatisierung sitzen und auch arbeiten. Wie oft passiert es dann, dass der Ventilator streikt oder durch die geöffneten Fenster nur ein warmer Hauch, statt einer Abkühlung durch den Raum strömt? Wenn Sie ganz großes Pech haben, dann sitzen sie genau im Durchzug und haben später mit dicken Augen, triefender Nase und Husten zu kämpfen und fallen womöglich auch noch, auf Grund einer Krankschreibung, gänzlich aus. Dasselbe kann Ihnen aber auch zu Hause passieren.

Das ist nicht schön? Nein, natürlich nicht. Sie können Abhilfe schaffen, indem Sie sich vielleicht doch für das Mobile Klimagerät entscheiden. In diesem Blog werden einige der Klimaanlagen vorgestellt, der der Dschungel an Angeboten ist ziemlich groß und undurchsichtig.

Welche Mobile Klimaanlage kaufen?

Mobile Klimaanlagen haben den Vorteil, dass sie überall einsetzbar sind. Einzige Voraussetzung ist eine nahegelegene Stromquelle. Nach dem Sie sich eines der vielen Typen oder Modelle ausgesucht und gekauft haben, brauchen Sie es nur in eine Steckdose einzustecken und los geht’s. Sofort fängt das Gerät an zu arbeiten und saugt die warme, verbrauchte und vielleicht auch durch Staub und Pollen belastete Luft auf, reinigt sie und wandelt sie, mittels Kühlmittel im Inneren des Gerätes, in kühle und saubere Frischluft um. Der Feuchtigkeitsgehalt in der Raumluft wird außerdem noch reguliert. Zum Wärmespenden sind sie allerdings nicht geeignet.

Worauf sollte beim Kauf eines mobilen Klimagerätes geachtet werden?

Zuerst einmal sollten Sie einige technische Angaben verstehen, um sich besser auf die Leistung und die Verwendung in Ihrem zu Hause einstellen zu können.

Die Angaben über die Kühlleistung erfolgt bei jeder Art von Klimaanlage über das Kürzel „BTU/h“. Aber, was bedeutet das und wofür steht die Bezeichnung?

  • BTU ist die Abkürzung für „British Thermal Unit“
  • 1000 BTU/h entsprechen im Klartext ca. 293 Watt pro Stunde
  • Fazit:
    Je höher der BTU/h-Wert ist, desto höher ist auch die Kühlleistung in Ihrer Klimaanlage.

Wichtig ist auch, dass auf die KW Angaben geachtet wird. Ein kleines Klimagerät mit bspw. 2.1 KW wird kein 50 m2 Zimmer optimal kühlen können. Dazu bedarf es schon etwas mehr Power.

Ein kleiner Nachteil ist allerdings, dass der Abluftschlauch durch ein mindestens angekipptes Fenster oder eine offene Balkontür herausgelegt werden muss. Dadurch strömt wiederum Warmluft von außen in das Zimmer und die Mobile Klimaanlage kann nur einen gewissen Teil der Luft abkühlen. Ein anderer Aspekt, den viele Leute bemängeln ist der Geräuschpegel, der bei Mobilen Geräten schon etwas lauter ist, als bei fest installierten Split Anlagen zum Beispiel.

Umfragen ergaben, dass es andere Leute auch überhaupt nicht störe, dass dieses kompakte Gerät laute Geräusche macht. Sie würden sogar Ihren Wohnwagen damit kühlen und in der Nacht gut schlafen, trotz Inbetriebnahme der Klimaanlage.

Ein wesentlicher Vorteil allerdings, ist der Preisunterschied zu den montierten Mono-, Duo- bis hin zu den 5-teiligen Anlagen. Eine Mobiles Klimaanlage ist im Schnitt schon unter 300 € im Fachhandel erhältlich. Pflege und Wartung machen auch keinen großen Unterschied und es ist auch nicht mit Mehraufwand, gegenüber den „Großen“ oder mehrteiligen Anlagen, zu rechnen.

Zum guten Schluss ist die Mobile Klimaanlage eine gute Alternative, wenn nur kurzzeitig etwas Abkühlung gebracht werden soll, da sie so oder so nicht für den Dauerbetrieb ausgelegt sind.

Dieser Blog soll Sie bei Ihrer Entscheidung unterstützen und dem „Nicht-Fachmann/frau“ einige Details aufzeigen, die beim Kauf, der Pflege und Wartung, aber auch beim Verbrauch und Inbetriebnahme zu beachten sind. Die schlussendliche Entscheidung können wir Ihnen keinesfalls abnehmen.

Blogs bringen eigene Erfahrungen, ob negative und / oder positive, in die Öffentlichkeit, um etwas Licht in verwirrendes „Fachgefasel“ zu bringen. Schließlich muss ein potenzieller Käufer oder auch der Interessent verstehen, was es bedeutet.

Mobile Klimaanlage kaufen!

error: Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte und Werke sind urheberrechtlich geschützt. !!